• DE

Prof. Dr. Carsten Brehm, Professor für Organisation & Unternehmensführung, Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg

Prof. Dr. Carsten Brehm, Professor für Organisation & Unternehmensführung, Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg beantwortet euch die Frage „Warum strengen wir uns an?“

Woher kommen Sie? Und wie leben Sie?
Meine Heimat ist der kleiner Ort Herborn mitten in Hessen. Ansonsten lebe ich gerne in Ravensburg und am Wochenende mit meiner Frau und unserem Hund in Mülheim an der Ruhr. Wie lebe ich? Dankbar für das große Glück von Frieden und Freiheit mit vielen anderen netten Menschen in Oberschwaben oder im Ruhrgebiet und an vielen anderen Orten.

Warum interessieren Sie sich gerade für dieses Wissensgebiet?
Ich finde es einfach spannend zu verstehen, warum Menschen – Kinder wie auch Erwachsene – bestimmte Dinge mit großer Begeisterung tun und andere die gleichen Dinge eben nicht. In Zusammenhang mit der Frage oben also das Thema „Motivation“ insgesamt.

Hat Ihnen die Schule Spaß gemacht?
Ich habe sehr schöne Erinnerungen an die Schule und glaube, es hat mir Spaß gemacht. Obwohl ich dort auch sehr schwere Jahre hatte und nur am Ende erfolgreich war ☺. Mir hat Schule auch deshalb Spaß gemacht, weil ich dort echte Freunde kennen gelernt habe.

War es schwer, Professor zu werden?
Nein, in meinem persönlichen Fall war es eher ein schöner Zufall gepaart mit etwas Glück.

Was war Ihre schönste Entdeckung?
In jeder Hinsicht meine Frau !

Was möchten Sie unbedingt noch einmal herausfinden?
Was unser Hund wirklich denkt, wenn er mich morgens anguckt ... und als Professor natürlich auch noch einiges, aber das ist hier langweilig.

Kann Wissen gefährlich werden?
Ja, na klar! Es wie mit einem Hammer. Man kann damit den Nagel für ein schönes Bild befestigen und man könnte damit jemandem sehr weh tun. Aber der Hammer kann nichts dafür...