• DE

Prof. Dr. Jan Specht

Prof. Dr. Jan Specht, Studiengangsleiter für Hotellerie- und Gastronomiemanagement an der DHBW Ravenburg

Danke, dass Sie mitmachen!!! Warum setzen Sie sich für die Kinder-Uni ein?
Bildung ist Zukunft und Bildung macht Spaß. Ich freue mich darauf, zeigen zu dürfen, mit welch spannenden Themen wir uns an der Uni beschäftigen und warum es sich lohnt, zu studieren.

Warum interessieren Sie sich gerade für Ihr Thema?
Für mich gibt es nichts Spannenderes, als auf Reisen zu gehen und andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Da ich aber nicht nur Tourismuswissenschaftler, sondern auch Architekt bin, interessiert mich ganz besonders, welche Rolle die Architektur dabei spielt. Wie entscheiden wir uns eigentlich für oder gegen ein bestimmtes Reiseziel und warum finden wir manche Orte schöner als andere? Die Architektur ist daran oft nicht ganz unschuldig und deshalb ist es wichtig, hier zu forschen.  

War es schwer so viel zu lernen?
Manchmal schon, aber es hat auch richtig viel Spaß gemacht und sich wirklich gelohnt. Oft war der Anfang schwer und es war mir auch nicht immer klar, warum ich das überhaupt alles lernen muss. Je mehr ich dann aber verstanden habe, desto interessanter wurde es.

Was möchten Sie gern noch herausfinden?
Wie wir in Zukunft verreisen können, ohne der Umwelt zu schaden.

Kann Wissen gefährlich werden?
Natürlich! Insbesondere dann, wenn es nicht zum Wohle der Menschheit, sondern gegen sie eingesetzt wird. Die meisten Wissenschaftler versuchen aber mit Forschung zu helfen. Die Uni ist dafür ein ganz wichtiger Ort, weil hier Wissen weitergegeben wird und so ganz viele Menschen daran Teil haben können.