• DE

Prof. Dr. phil. Renate Schwarz

Prof. Dr. phil. Renate Schwarz, Fakultät für Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege, Hochschule Ravensburg-Weingarten fragt: Warum entstehen eigentlich Konflikte?

Danke, dass Sie mitmachen! Warum setzen Sie sich für die Kinder-Uni ein?
Ich finde es toll, dass Kinder neugierig sind und Neues außerhalb der Schule lernen wollen. Das unterstütze ich gerne mit meinem Vortrag.

Woher kommen Sie? Und wie leben Sie?
Ich komme aus Karlsruhe und lebe dort schon sehr lange, zusammen mit meinem Mann. Meine Tochter und mein Sohn sind schon aus dem Haus und bald werde ich zum ersten Mal Oma. Darauf freue ich mich sehr.

Warum interessieren Sie sich gerade für Ihr Thema?
Es gibt viele Konflikte zwischen Menschen, z. B. in der Familie, zwischen Freunden und Nachbarn, bei der Arbeit, zwischen Menschen mit unterschiedlichen Religionen und zwischen ganzen Ländern. Damit es ein bisschen friedlicher zwischen uns Menschen wird, ist es wichtig, dass wir wissen, warum Konflikte entstehen und wie wir sie vermeiden oder beseitigen können. Dazu möchte ich etwas beitragen.

War es schwer so viel zu lernen?
Ich habe immer gerne gelernt. Ein bisschen anstrengend war es allerdings zu promovieren, d. h. den Doktortitel zu bekommen, um Professorin werden zu können.

Was war Ihre schönste Entdeckung?
In andere Länder zu reisen und Menschen kennen zu lernen, die ganz anders leben als wir hier in Deutschland.

Was möchten Sie gern noch herausfinden?
Wie Menschen glücklich miteinander leben können.

Kann Wissen gefährlich werden?
Nein, das glaube ich nicht.